Berufliche Orientierung

Berufsorientierung an Förderschulen

Nach dem Abschluss bietet sich für Förderschüler/-innen die Möglichkeit eine duale Ausbildung aufzunehmen. Außerdem können die Schulabgänger/-innen eine Erstausbildung mit hervorgehobener Praxisorientierung absolvieren. Diese kann, je nach Verlauf, in eine reguläre Ausbildung umgewandelt werden. In diesem Artikel finden Sie eine knappe Beschreibung der Fachpraktikerausbildung und eine Statistik zur regionalen Entwicklung der abgeschlossenen Ausbildungsverträge.

Merkmale der Ausbildung

Die Erstausbildung mit besonderer Ausbildungsregelung/ Fachpraktikerberuf ist eine Berufsausbildung für Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigung, zum Beispiel in Bezug auf Lernschwierigkeiten, die sich stark an praktischen Inhalten orientiert. Die Ausbildung kann in folgenden Bereichen absolviert werden:
  • Fachpraktiker/-in Küche
  • Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft
  • Fachpraktiker/-in Bürokommunikation
  • Fachpraktiker/-in Lager
  • Fachpraktiker/-in Verkauf
Die Ausbildung kann sowohl in normalen Betrieben oder bei speziellen Ausbildungsstätten absolviert werden. Ist eine Ausbildung aufgrund der Beeinträchtigung nicht bei einem Betrieb möglich, bieten spezielle Einrichtungen, wie das Berufsbildungswerk, die Ausbildung an. Die Betreuung ist auf die Bedürfnisse der Auszubildenden zugeschnitten und meist werden Wohn- und Freizeitmöglichkeiten angeboten.   
Um als Betrieb berechtigt zu sein, eine Fachpraktikerausbildung anzubieten, muss der zuständige Ausbilder eine Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation für Ausbilder (ReZA) besitzen. Diese Zusatzqualifikation kann im Rahmen einer ca 320 Stunden dauernden Weiterbildung erworben werden. Diese ist kostenpflichtig.

Entwicklung der abgeschlossenen Ausbildungsverträge im Kammerbezirk

Im Bezirk der IHK Darmstadt wurden in den vergangenen Jahren folgende Ausbildungsverträge (nach § 66 BBiG für Beeinträchtigte) neu abgeschlossen:
 
2012
2013
2014
2015
2016
Fachpraktiker/-in Küche (Beikoch/Beiköchin)
6
14          
9
9
12
Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft
2
14
12
3
11
Fachpraktiker/-in Bürokommunikation
9
10
6
5
8
Fachpraktiker/-in Lager
0
0
0
0
0
Fachpraktiker/-in Verkauf
3
0
2
0
1
Summe
20
38
29
17
32
Neu abgeschlossene Verträge insgesamt
3.639
3.450
3.441
3369
3275

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen über die Möglichkeit zu beruflicher Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung finden Sie hier: